Startseite
Aktuell
Termine
Das Ensemble

Hintergrund und
  Programme

Kontakt, Links
  und Videos
Inhaltsverzeichnis

Aktuell

Logo KLÜNGELBEUTEL

Djihad in Wittenberg

Martin Luther sein Kampf - Interreligiöses Kabarett

Veranstaltungsplakat "Djihad in Wittenberg", Anklicken zum Vergrößern! Im September 2015 hat der KLÜNGELBEUTEL sein 25-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert. Passend dazu haben wir im Jubiläumsmonat auch ein neues Kabarettprogramm auf die Bühne gebracht, erneut unter der Regie von Joschi Vogel: "Djihad in Wittenberg - Martin Luther sein Kampf". Es ist unser elftes - was für ein Kölner Ensemble ja auch die passende Zahl zum Jubiläum ist.

Thematisch im Mittelpunkt steht diesmal Martin Luther. Damit stellen auch wir uns also der Herausforderung durch das große Reformationsjubiläum 2017. Wir tun dies allerdings zugleich im spannungsvollen Dialog mit der aktuellen interreligiösen Gemengelage im Land und auch natürlich wieder mit einem engagiert-angriffslustigen Blick auf die Kirche.

In dem Programm geht es um Fragen wie:
  • Braucht der Islam heute einen Martin Luther? Oder ist es umgekehrt?
  • Zu welchem Arzt muss man gehen, wenn man an akutem Protestantismus erkrankt ist?
  • Und wie heilig kann der Wittenberger Reformator eigentlich noch werden?
Hier ein paar Szenenfotos sowie Ausschnitte aus unserem Programmheft: Zur Seite Termine  "Djihad in Wittenberg", und hier ein Programmausschnitt als Video bei YouTube: "Ein deutscher Jeck Die Luther-Geschichte als Materialtheater".

Eine kleine Zusammenstellung der lebhaften Diskussionen zu Programm-Titel und Plakat ist hier zu finden: Zur Seite "Reaktionen rund um die Premiere"  Reaktionen rund um die Premiere.

Und hier geht es zu den Zur Seite Termine  Terminen.


Jetzt auch als Buch

Buch zum Programm und zum KLÜNGELBEUTEL: Djihad in Wittenberg - Martin Luther sein Kampf und andere Satiren aus der Welt des Heiligen Seit April 2016 gibt es jetzt auch das Buch zum Programm und zum KLÜNGELBEUTEL: "Djihad in Wittenberg - Martin Luther sein Kampf und andere Satiren aus der Welt des Heiligen". Das Buch enthält die Texte und viele Fotos aus dem aktuellen Programm sowie im zweiten Teil einen Querschnitt von Bühnenstücken aus 25 KLÜNGELBEUTEL-Jahren, also so etwas wie eine kleine kirchenkabarettistische Zeitreise durch das letzte Vierteljahrhundert.

Im Bonus-Teil schließlich gibt es dann noch sieben Weihnachtsgeschichten aus der Feder von Wolfram Behmenburg. Das Vorwort hat Hans Leyendecker geschrieben, einer der profiliertesten investigativen Journalisten Deutschlands, der außerdem langjähriger KLÜNGELBEUTEL-Fan ist.

Das Buch ist im cmz-Verlag, Rheinbach, erschienen und kostet € 14.95. Zu beziehen ist es über den Verlag (  cmz-Verlag) oder ansonsten natürlich auch über die Buchhandlung Ihres Vertrauens.



Katholikentag in Leipzig (25. - 29. Mai 2016)

Wie schon vor vier Jahren in Mannheim und vor zwei Jahren in Regensburg hat uns auch diesmal wieder der Deutsche Katholikentag zur Mitwirkung am Programm eingeladen. Unter anderem an einem so renommierten Ort wie der "Leipziger Pfeffermühle" spielen wir dort zwei Mal eine Kurzversion unseres aktuellen Programms unter dem Titel "Der Luther ist los". Am Samstagabend wirken wir dann noch mit zusammen mit Freunden und Kollegen beim Best of-Finale des Kabarett-Zentrums. Hier die genauen Angaben aus dem Programmheft des Katholikentages:  Termine


Zum Seitenanfang Seitenanfang

Zur Startseite Startseite

Aktualisierung: 30.04.2016